9. ... Kreditrestschuldversicherung für einen betrieblichen Kredit sein). Angehörige: Die im Ernstfall ausgeschüttete … steuerlich nicht abzugsfähig. Ebenfalls absetzbar ist der Anteil für eine Personen-Unfallversicherung, sofern du diesen Baustein in deiner Kfz-Police abgeschlossen hast. Ingangsetzungskosten sind steuerlich sofort abzusetzen. Die Frage, für welche Kunden eine Restkreditversicherung sinnvoll ist, lässt sich nicht pauschal beantworten. ... Nur mit Rentenoption sind die Prämien als Sonderausgabe steuerlich absetzbar. 8 Z 4 lit. 4 EStG 1988 (Einkünfte aus Derivaten) steuerlich zu beurteilen. Prämien zu freiwilligen Personenversicherungen sind grundsätzlich – auch bei einer gewissen betrieblichen Mitveranlassung – als Aufwendungen der privaten Lebensführung nicht als Betriebsausgaben absetzbar (Ausnahme kann unter bestimmten Umständen z. Demgegenüber sind Geldbeschaffungskosten, die unmittelbar mit dem Eingehen ... Aufwendungen der privaten Lebensführung nicht als Betriebsausgaben absetzbar (Ausnahme kann unter bestimmten Umständen z. Unternehmensrechtlich sind Abfertigungsrückstellungen zwingend zu bilden (§ 198 Abs. Kreditrestschuldversicherung für einen betrieblichen Kredit sein). S steuerlich ist der (derivative) Firmenwert nach § 8 Abs. Wenn Sie sich aktuell mit dem Thema Baufinanzierung auseinandersetzen, dann kommen Sie um die Frage Restschuldversicherung oder Risikolebensversicherung nicht herum: Für den Fall, dass der Kreditnehmer während der Laufzeit des Kredits verstirbt, bieten diese beiden Versicherungsarten umfassenden finanziellen Schutz für die Familie bzw. Prämien zu freiwilligen Personenversicherungen sind grundsätzlich – auch bei einer gewissen betrieblichen Mitveranlassung – als Aufwendungen der privaten Lebensführung nicht als Betriebsausgaben absetzbar (Ausnahme kann unter bestimmten Umständen z. 3 EStG 1988 auf 15 Jahre verteilt abzuschreiben. WAS SIE BEI DER ANV GELTEND MACHEN KÖNNEN Familienbezogene Steuerbegünstigungen 1.1. In einem derartigen Fall stellen jedoch geleistete Versicherungsvergütungen Betriebseinnahmen dar (VwGH 26.3.1996, 92/14/0085). Im Allgemeinen fließen Einnahmen in (Bar)Geld zu; soweit jedoch Einnahmen in Form von geldwerten Vorteilen zufließen, sind diese in Geld […] Kind im Steuerrecht Ihr Kind gilt im steuerrechtlichen Sinn dann als Kind, wenn ∎ Ihnen oder Ihrer/m (Ehe)PartnerIn mehr als 6 Monate im Kalenderjahr die Familienbeihilfe zusteht, oder ∎ Ihnen für mehr als 6 Monate im Kalenderjahr der Unter- halts absetzbetrag zusteht. - im Anwendungsbereich der durch das BBG 2011 und des AbgÄG 2011 erfolgten Änderung der Besteuerung von Kapitalvermögen - im Rahmen des § 27 Abs. Siehe auch Rentenversicherung. Gib diese Kosten in Zeile 50 der Anlage Vorsorgeaufwand (Unfall- und Haft­pflicht­versiche­rungen) an. Rudi Kaske AK Präsident Wichtige Info: In dieser Broschüre können wir nur die allgemeinen Bestimmungen erklären. Grundsätzlich ist dies jedoch eine wichtige Absicherung für alle Personen, die regelmäßige Zahlungsverpflichtungen haben und nicht oder nur unter finanziellen Einschränkungen in der Lage sind, ihre Kreditraten mit einem verminderten Einkommen zu decken. 10.1 Einnahmen (§ 15 EStG 1988) 10.1.1 Allgemeines 4001 Einnahmen liegen vor, wenn dem Steuerpflichtigen Geld oder geldwerte Vorteile im Rahmen der Einkunftsarten des § 2 Abs. Kreditrestschuldversicherung für einen betrieblichen Kredit sein). In diesem Sinne versicherbare Schadensereig- BetrieBsunter- Brechungsversicherung Prämien zu einer Versicherung, welche den „Verdienstentgang“ ersetzt, der durch eine gänzliche oder teilweise Unterbrechung des Betriebes infolge eines Schadenereignisses eintritt, sind als Betriebsausgaben absetzbar. 1.2. In diesen Fällen wäre die Veräußerung im Rahmen des § 30 EStG 1988 bzw. B. 2. O STEUER SPAREN 2016 EIN LEITFADEN FÜR DIE ARBEITNEHMERVERANLAGUNG 2015 GERECHTIGKEIT MUSS SEIN MEHR NETTO ES KOMMT AUF JEDEN EURO AN. Dient auch als Kreditrestschuldversicherung zur Absicherung eines Kredits. B. eine sog. 3 Z 4 bis 7 EStG 1988 zufließen. Steuerlich absetzen kannst du den Beitragsanteil, der auf die Kfz-Haftpflichtversicherung entfällt. Kreditrestschuldversicherung), so ist damit vorrangig die betriebliche Komponente berührt, sodass Prämienleistungen absetzbar sind (VwGH 3.12.1986, 86/13/0098; VwGH 26.3.1996, 92/14/0085). Die konkrete Rechtslage in Ihrem Fall kann Ihnen verlässlich nur in einem Beratungsgespräch erläutert werden. B. eine sog.