Definition: Grausam tötet, wer dem Opfer aus einer gefühllosen und unbarmherzigen Gesinnung heraus besondere Schmerzen zufügt, die über das zur Tötung notwendige Maß hinausgehen. Gruppe (Begehungsweise) Heimtückisch (formale Definition, restriktive Auslegung!!!) 3 Zu beachten ist, dass lediglich das Vorliegen und nicht Vorsatz bezüglich der sonstigen subjektiven Tatbe-standsmerkmale zu prüfen ist! Jura definition‬ - Finde Jura Definition auf eBa . Made of top-­quality ­materials and with Swiss precision, … Hinweis: Diese Seite enthält Informationen zum Thema Definition Grausam.Erklärung und Erläuterung des Begriffs. e) Objektive Zurechnung Nach der Rechtsprechung entfällt die Prüfung der objektiven Zurechnung. grausam British English: cruel / ˈkruːəl / ADJECTIVE Someone who is cruel deliberately causes pain or distress. Alle Angaben ohne Gewähr. In den meisten Fällen erleiden die Opfer im Schlaf eine Rauchvergiftung und sind bereits tot, wenn sie verbrennen. Definition of grausam in the Definitions.net dictionary. 1. Somit ist auch nicht transparent nachvollziehbar, wie genau „halal“-gekennzeichnete Fleischprodukte produziert wurden und ob das Tier vor der Schlachtung betäubt wurde. In Italien entscheiden Ärzte bei Covid-19-Patienten, wer behandelt wird und wer stirbt. § 113 I 4 VwGO analog eine Klagefrist von einem Jahr.“ b) Subsumtion „Im vorliegenden Fall hat der A erst nach etwa 15 Monaten Klage erhoben.“ c) Ergebnis „Also ist die Klage nach dieser Auffassung bereits unzulässig.“ 2. Grausam scheint sich aufzudrängen, da Verbrennen ein qualvoller Tod ist. Nutze diese Information für Deine Examensvorbereitung mit der Bearbeitung von brandaktuellen Examensfällen... iurastudent.de ist das Portal für das Jurastudium und Referendariat, gemacht von Jurastudenten und Referendaren für Jurastudenten und Referendare. Jura Intensiv Verlags UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG Zeil 65 60313 Frankfurt am Main info@verlag.jura-intensiv.de www.verlag.jura-intensiv.de Verlagslektorin Ines Hickl Konzept und Gestaltung Stefanie Körner Druck und Bindung Copyline GmbH, Albrecht-Thaer-Straße 10, 48147 Münster ISBN 978-3-946549-13-0 Jus. A denkt, er schießt auf einen Menschen und tötet die Schaufensterpuppe. Hinweis: Die Definition zeigt, dass der Tatentschluss dem subjektiven Tatbestand beim vollendeten Delikt ent-spricht. Lernvideos zum Thema § 211 sind solche Mittel, deren Wirkung der Täter nach den konkreten Umständen nicht in der Hand hat. This professional machine for household use is brimming with the latest technology for outstanding results. . Wortwurzel zerlegt den Wortkorpus von "MAJORATSGUT" in einzelne Bestandteile und durchsucht das Referenz-Wörterbuch nach Übereinstimmungen. (noun) Mountain range along the Swiss-French border: highest peak, 5,652 ft (1,723 m) Definition: Eine Tötung ist gemeingefährlich, wenn ein Mittel eingesetzt wird, das in der konkreten Tatsituation eine Mehrzahl von Menschen an Leib und Leben gefährden kann und bei dem die Ausdehnung der Gefahr vom Täter nicht beherrscht wird. Totschlag - Definition nach StGB. Juristische Definition zu Grausam aus dem Strafrecht mit Quellennachweisen Diese an sich eindeutige Definition, kann in der konkreten Tatsituation durchaus Schwierigkeiten bereiten. Grausam ist jede Tötung, die über das erforderliche Maß hinaus geht und aus gefühlloser und unbarmherziger Gesinnung erfolgt. Vorsatz Zunächst müsste T Vorsatz bezüglich aller objektiven Tatbe- 1. Gruppe … Definition "Geschäftsräume" Geschäftsräume sind Räume, in dem eine gewerbliche, freiberufliche oder ähnliche Tätigkeit ausgeübt wird. Definition: Grausam Grausam tötet, wer aufgrund einer gefühllosen und unbarmherzigen Gesinnung seinem Opfer besonders schwere Qualen körperlicher oder seelischer Art durch eine über das normale Tötungsmaß hinausgehende Schmerzzufügung bereitet. Denken Sie aber daran, dass es dem Täter aus rücksichtsloser und unbarmherziger Gesinnung darauf ankommen muss, dem Opfer Qualen zuzufügen. 10. Web. So sind bekannte Probleme, ob Heimtücke auch bei schlafenden oder bewusstlosen Opfer vorliegen kann. sam grausam 1 . 2017, § 211 Rn. Die Qualen / Schmerzen müssen dabei über das für die Tötung als solche erforderliche Maß hinausgehen. Definition "Geschäftsräume" Geschäftsräume sind Räume, in dem eine gewerbliche, freiberufliche oder ähnliche Tätigkeit ausgeübt wird. Dieses größere Unrecht wird nach geltendem Recht durch die Verwirklichung der sogenannten Mordmerkmale … ... Jura; Jura Mountains; … grausam definition in theGerman definition dictionary from Reverso, grausam meaning, see also 'jdm übel / grausam / ... mitspielen',Graus',Grausamkeit',Grau', conjugation, German vocabulary Im Ordnungswidrigkeitsrecht gilt diese Definition entsprechend, Handlung ist.. Bezüglich des Maßes des Erforderlichen ist ein objektiver Maßstab anzusetzen. Rspr., vgl. Strukturen und Schemata des Strafrechts. Als Totschlag wird eine Straftat angesehen, welche auf die vorsätzliche Tötung eines Menschen ausgerichtet ist. Lernvideos zum Thema Objektiv Subjektiv [2] Verwandt ist der Begriff Geld für ein Tauschmittel, das verschiedene Leistungen oder Waren in Bezug auf ihren gemeinsamen Tauschwert vergleichbar und damit austauschbar werden lässt. bb) „grausam“ = Zufügen besonderer Schmerzen oder Qualen körperlicher oder seelischer Art, die über das zur Tötung unvermeidliche Maß hinausgehen, aus gefühlloser und unbarmherziger Gesinnung cc) „mit gemeingefährlichen Mitteln“ = Tötungsmittel, bei dessen Einsatz die Gefährdung von Leib oder Le- Schema: Mord, § 211 StGB im Überblick: Tatbestand Objektiver Tatbestand Tathandlung und Taterfolg Kausalität Objektive Zurechnung Mordmerkmal(e) aus 2. Weiterlesen über Grausam JURA is redefining the concept of automatic speciality coffee machines with the GIGA 6. Melde Dich kostenfrei zum Zoom-Meeting an. Über einen mathematischen Wortextraktions-Algorithmus versucht Wortwurzel, Aufschluss zur semantischen Herkunft, Definition und Wortbedeutung von MAJORATSGUT abzuleiten. Zu viele Patienten, zu wenige Beatmungsgeräte. A denkt, er schießt auf eine Schaufensterpuppe und tötet versehentlich einen Menschen. Quelle: Rengier, StrafR BT II, 15. Denken Sie aber daran, dass es dem Täter aus rücksichtsloser und unbarmherziger Gesinnung darauf ankommen muss, dem Opfer Qualen zuzufügen. e) Objektive Zurechnung Nach der Rechtsprechung entfällt die Prüfung der objektiven Zurechnung. Die Frage ist, ab wann und bis wann die Subjektsqualität des Menschen gegeben ist. Definition: „Grausam tötet, wer dem Opfer besondere Schmerzen oder Qualen körperlicher oder seelischer Art aus gefühlloser, unbarmherziger Gesinnung zufügt.“ (BGHSt 49, 189, 196). Alle Angaben ohne Gewähr. Von der Schwere des Tötungsdeliktes und somit der Höhe der Strafdrohung her liegt.. § 212 StGB - Totschlag. Vorsatz Zunächst müsste T Vorsatz bezüglich aller objektiven Tatbe- Jura Intensiv Verlags UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG Zeil 65 60313 Frankfurt am Main info@verlag.jura-intensiv.de www.verlag.jura-intensiv.de Verlagslektorin Ines Hickl Konzept und Gestaltung Stefanie Körner Druck und Bindung Copyline GmbH, Albrecht-Thaer-Straße 10, 48147 Münster ISBN 978-3-946549-13-0 Grausam (§ 211 StGB) Grausam tötet, wer seinem Opfer in gefühlloser, unbarmherziger Gesinnung Schmerzen oder Qualen körperlicher oder seelischer Art zufügt, die nach Stärke oder Dauer über das für die Tötung erforderliche Maß hinausgehen (st. Jura-Definitionen und Erklärungen Jede Subsumtion lebt von Definitionen. Kostenfreie Inhalte. Eine Strafbarkeit aus § 212 StGB scheidet aus, es käme nur eine fahrlässige Tötung in Betracht. Mordmerkmale der zweiten Gruppe - Jura online lerne ; Definition zu Heimtückisch iurastudent ; Tötung auf Verlangen, § 216 - Jura … Sie möchten Ihr Unternehmen auf iurastudent.de präsentieren, um zielgenau Jurastudenten und Referendare ansprechen zu können oder um die Karriere von Jurastudenten und Referendaren zu fördern? Mord zeichnet sich zudem dadurch aus, dass der Täter bei der Tötung in besonderem Maße verwerflich handelt. Information and translations of grausam in the most comprehensive dictionary definitions resource on … Lernvideos zum Thema Prüfungsaufbau, Definitionen und Gesetzestexte: Mord, § 211 StGB. Voraussetzungen: Zufügung besonderer Schmerzen Aus gefühlloser und grausamer Gesinnung. Schema: Mord, § 211 StGB im Überblick: Tatbestand Objektiver Tatbestand Tathandlung und Taterfolg Kausalität Objektive Zurechnung Mordmerkmal(e) aus 2. Dank starker Partner, die Euch unterstützen. Jura definition‬ - Finde Jura Definition auf eBa . Grausam tötet, wer dem Opfer bei der Tötungshandlung aus gefühlloser, unbarmherziger Gesinnung durch Dauer, Stärke und Wiederholung der Schmerzverursachung besonders schwere Qualen körperlicher oder seelischer Art zufügt. Problembehandlung Strittig ist zunächst der subjektive Aspekt der oben genannten Definition. Duden töten Rechtschreibung, Bedeutung, Definition ; Definition zu Grausam iurastudent ; Definitionen im Strafrecht mit Quellenangaben iurastudent ; Definitionen iurastudent . Vorsatz ist das Wissen um die Elemente des objektiven Tatbestandes und der Wille, diesen zu verwirklichen. Wie stelle ich einen Meinungsstreit richtig dar? Mordmerkmal „grausam“ ist somit objektiv gegeben. Dann sprechen Sie uns gerne jederzeit an: © 2015 iurNetwork UG, Osnabrück | we love Drupal. Schadensersatz gewähren wollen. Children can be very cruel. Grausam handelt, wer dem Opfer aus einer gefühllosen, unbannherzigen Gesinnung besondere Schmerzen oder Qualen zufügt (Lackner/Kühl, 25. Es wird insbesondere keine Gewähr für inhaltliche Richtigkeit, Vollständigkeit und/ oder Aktualität der bereitgestellten Informationen übernommen. Einzelne Aspekte der Lehre werden nur bei Fahrlässigkeitstaten und bei der eigenverantwortlichen Selbstgefährdung, nicht aber bei vorsätzlichen Erfolgsdelikten angewandt. Definitions.net. Gruppe (Begehungsweise) Heimtückisch (formale Definition, restriktive Auslegung!!!) 10). 2. Ursprünglich verstand man unter Vergelten eine Gegenleistung oder Belohnung (Entgelt) für erwiesene Dienste. Arglos- und Wehrlosigkeit Grausam Mit gemeingefährlichen Mitteln Subjektiver Tatbestand Vorsatz Mordmerkmal(e) aus 1. Arglos- und Wehrlosigkeit Grausam Mit gemeingefährlichen Mitteln Subjektiver Tatbestand Vorsatz Mordmerkmal(e) aus 1. Jura-Individuell-Tipp: Diese Definition sollte jeder Jurastudent auswendig lernen. a. Zweifel ergeben sich bezüglich des … Die Definition für „halal“ ist auch im Judentum und im Islam nicht einheitlich geklärt. Grausam: 40 [ Definition ] 40.1: Grausam tötet, wer seinem Opfer in gefühlloser, unbarmherziger Gesinnung Schmerzen oder Qualen körperlicher oder seelischer Art zufügt, die nach Stärke oder Dauer über das für die Tötung erforderliche Maß hinausgehen (st. rücksichtslos, gefühllos Er war ein grausamer Herrscher., … Das Opfer muss das zugefügte Leid empfinden können, ein Bewusstloser kann daher nicht grausam getötet werden (Nomos Kommentar StGB/Neumann, 5. Totschlag definition jura Totschlag - § 212 StGB - Definition + Strafe + Unterschied . 2. Über ein moralisches Dilemma. Dieser Umstand muss auch vom Vorsatz des Täters umfasst sein. A denkt, er schießt auf einen Menschen und tötet die Schaufensterpuppe. Grausam scheint sich aufzudrängen, da Verbrennen ein qualvoller Tod ist. Der Tatplan darf bei der Beurteilung folglich nicht mit einbezogen w… Das Vergeltungsprinzip ist eine Wurzel nicht nur des abendländischen Rechts: Man findet zum einen das sogenannte Ius talionis oder Lex talionis in frühen antiken Rechtstexten, die eine Verhältnismäßigkeit zwischen Tat und Sühne herstellen bzw. Definition "Gewahrsamsbruch" Ein Gewahrsamsbruch liegt vor, wenn der Gewahrsamswechsel gegen oder ohne den Willen des ursprünglichen Gewahrsamsinhabers erfolgt. Totschlag (© Paul Hill / Fotolia.com) § 212 Absatz 1 StGB verlangt, dass ein Mensch getötet wird. Eine Strafbarkeit aus § 212 StGB scheidet aus, es käme nur eine fahrlässige Tötung in Betracht. Es wird insbesondere keine Gewähr für inhaltliche Richtigkeit, Vollständigkeit und/ oder Aktualität der bereitgestellten Informationen übernommen. heimtückisch oder grausam oder mit gemeingefährlichen Mitteln oder um eine andere Straftat zu ermöglichen oder zu verdecken, einen Menschen tötet.” ... Grund hierfür ist jedoch, dass Mord nach strafrechtlicher Definition als Verbrechen gilt. Juristische Definition zu Grausam aus dem Strafrecht mit Quellennachweisen Diese an sich eindeutige Definition, kann in der konkreten Tatsituation durchaus Schwierigkeiten bereiten. 8 Apr. Define jurat. Mord ist in Deutschland ein von des Strafgesetzbuches (StGB) erfasster Tatbestand des materiellen Strafrechts, der mit dem Strafmaß der lebenslangen Freiheitsstrafe bedroht ist.. Der Mord an einem Menschen ist durch ein im Vergleich zum Totschlag größeres Unrecht charakterisiert. c) Gemeingefährliche Mittel Gemeingefährliche Mittel i.S.d. Tatsubjekt ist also ein Mensch. Wusstest Du, dass die Prüfungsämter untereinander die Examensklausuren austauschen? Thanks for your vote! n. A clause attached to an affidavit, in which a notary or legally authorized officer attests to the fact that the affidavit was made under oath. anstelle der feindlichen Willensrichtung for-dern Teile der Literatur einen besonders verwerfli-chen Vertrauensbruch. Totschlag definition jura Totschlag - § 212 StGB - Definition + Strafe + Unterschied . Definition "Gemeingefährliche Mittel" Gemeingefährliche Mittel i.S.d. (1) Der Mörder wird mit lebenslanger Freiheitsstrafe bestraft. Tathandlung definition jura ᐅ Handlung (Recht): Definition, Begriff und Erklärung im . Dann lass es Dir in aller Ruhe auf Jura Online erklären! Jura definition is - canton of western Switzerland bordering France area 322 square miles (834 square kilometers), population 72,000. 44; Lackner/Kühl, 28. 76). Alle Angaben ohne Gewähr. grausam ums Leben kommen to die a cruel death sich grausam für etw rächen to take (a) cruel revenge for sth b inf (=furchtbar) terribly, horrendously, dreadfully Translation German - English Collins Dictionary Rspr., vgl. – grausam: dem Opfer werden bei der Tötung (aus gefühlloser, unbarmherziger Gesinnung) besonders schwere (körperliche oder seelische) Qualen zugefügt, die nach Stärke, Dauer oder Wiederholung der Schmerzverursachung über das für die Tötung als solche erforderliche Maß hinausgehen. Einzelne Aspekte der Lehre werden nur bei Fahrlässigkeitstaten und bei der eigenverantwortlichen Selbstgefährdung, nicht aber bei vorsätzlichen Erfolgsdelikten angewandt. Wissenswertes zum Mord: Infos zur Definition vom Mord, dem Unterschied zwischen Mord und Totschlag, den einzelnen Mordmerkmalen des Strafgesetzes u.v.m. Auflage München 2014, § 4 Rdn. Über diese Definition der Rechtsprechung hinaus bzw. Aufl., § 211 Rn. Auflage München 2014, § 211 Rdn. Aufgrund der Vertrauensstellung des B als Butler ist diese Voraussetzung ebenfalls erfüllt. Darum ist es wichtig, Definitionen zu kennen, um ein ordentliches Gutachten zu erstellen, das auf logischer Argumentation und der schlüssigen Subsumtion der Definition auf den Sachverhalt beruht. Juristische Definition zu Grausam aus dem Strafrecht mit Quellennachweisen. Damit hat B nach beiden Auffassungen heimtückisch töten wollen. (1) Der Mörder wird mit lebenslanger Freiheitsstrafe bestraft. Wissenswertes zum Mord: Infos zur Definition vom Mord, dem Unterschied zwischen Mord und Totschlag, den einzelnen Mordmerkmalen des Strafgesetzes u.v.m. The numerical value of grausam in Chaldean Numerology is: 2, The numerical value of grausam in Pythagorean Numerology is: 8, oh, wie glatt, wie schnell und schrecklich, wie grausam und gründlich, entdeckt man die Befugnisse und Fähigkeiten von Maya, die h. We're doing our best to make sure our content is useful, accurate and safe.If by any chance you spot an inappropriate comment while navigating through our website please use this form to let us know, and we'll take care of it shortly. Get instant definitions for any word that hits you anywhere on the web! Der Straftatbestand des Mordes gemäß §§ 212, 211 StGB gehört zu den beliebtesten Tatbeständen in der ersten juristischen Prüfung im Strafrecht. Fahrlässigkeit und Vorsatz sind zwei entscheidende Tatmerkmale im Strafrecht. Lerne jetzt alles über die Darstellung eines Meinungsstreits im Jura Online Blog. Erste Auffassung („Eine Ansicht“) a) Präsentation der Auffassung „Nach einer Auffassung gilt auch bei der Fortsetzungsfeststellungsklage gem. STANDS4 LLC, 2021. "grausam." Über diese Definition der Rechtsprechung hinaus bzw. Definition und Erklärung Der rechtfertigende Notstand ist ein Rechtfertigungsgrund , der eine Notstandslage, eine Notstandshandlung sowie ein subjektives Rechtfertigungselement voraussetzt. Bei lebensnaher Betrachtung ist davon auszugehen, dass ein in der Sauna befindlicher Mensch, wenn die Hitze unerträglich wird, sinngemäß bei Wortbedeutung.info: Bedeutung, Definition, Synonyme, Übersetzung, Herkunft, Rechtschreibung. Der Rechtswissenschaftler Hans Welzel (19041977) übernahm diesen Gedanken und vertrat, dass die Schuld des Täters … Nachdem wir schon geklärt haben, was fahrlässiges Handeln bedeutet, wollen wir uns nun Straftaten widmen, die mit Vorsatz begangen werden.. Das bedeutet: Der Täter ist sich bewusst, dass er mit seinem Handeln gegen ein Gesetz verstößt und will den Taterfolg dennoch herbeiführen. (2) Mörder ist, wer aus Mordlust, zur Befriedigung des Geschlechtstriebs, aus Habgier oder sonst aus niedrigen Beweggründen, heimtückisch oder grausam oder mit gemeingefährlichen Mitteln oder Der Straftatbestand des Mordes gemäß §§ 212, 211 StGB gehört zu den beliebtesten Tatbeständen in der ersten juristischen Prüfung im Strafrecht. Gruppe … Nachhaltig betreut. – grausam: dem Opfer werden bei der Tötung (aus gefühlloser, unbarmherziger Gesinnung) besonders schwere (körperliche oder seelische) Qualen zugefügt, die nach Stärke, Dauer oder Wiederholung der Schmerzverursachung über das für die Tötung als solche erforderliche Maß hinausgehen. Als Mörder ist der Täter zu bezeichnen, der einen anderen Menschen tötet und dabei eines der in § 211 StGB genannten Mordmerkmale verwirklicht. So sind bekannte Probleme, ob Heimtücke auch bei schlafenden oder bewusstlosen Opfer vorliegen kann. Definition: Mord. Die Qualen / Schmerzen müssen dabei über das für die Tötung als solche erforderliche Maß hinausgehen. Aufgrund der Vertrauensstellung des B als Butler ist diese Voraussetzung ebenfalls erfüllt. Definition: Grausam tötet, wer dem Opfer besondere Schmerzen oder Qualen körperlicher oder seelischer Art aus gefühlloser, unbarmherziger Gesinnung zufügt. Hinweis: Diese Seite enthält Informationen zum Thema Definition Mordlust.Erklärung und Erläuterung des Begriffs. Es wird insbesondere keine Gewähr für inhaltliche Richtigkeit, Vollständigkeit und/ oder Aktualität der bereitgestellten Informationen übernommen. Mord zeichnet sich zudem dadurch aus, dass der Täter bei der Tötung in besonderem Maße verwerflich handelt. Aufl. Grausam tötet, wer dem Opfer besondere Schmerzen oder Qualen körperlicher oder seelischer Art aus gefühlloser, unbarmherziger Gesinnung zufügt. In den meisten Fällen erleiden die Opfer im Schlaf eine Rauchvergiftung und sind bereits tot, wenn sie verbrennen. Von der Schwere des Tötungsdeliktes und somit der Höhe der Strafdrohung her liegt.. § 212 StGB - Totschlag. § 211 sind solche Mittel, deren Wirkung der Täter nach den konkreten Umständen nicht in der Hand hat. jurat synonyms, jurat pronunciation, jurat translation, English dictionary definition of jurat. What does grausam mean? 3 Zu beachten ist, dass lediglich das Vorliegen und nicht Vorsatz bezüglich der sonstigen subjektiven Tatbe-standsmerkmale zu prüfen ist! Subjektiver Tatbestand Fraglich ist jedoch, ob B vorsätzlich handelte. Jura-Individuell-Tipp: Diese Definition sollte jeder Jurastudent auswendig lernen. Jura-Definitionen und Erklärungen Jede Subsumtion lebt von Definitionen. We're doing our best to make sure our content is useful, accurate and safe.If by any chance you spot an inappropriate image within your search results please use this form to let us know, and we'll take care of it shortly. We truly appreciate your support. anstelle der feindlichen Willensrichtung for-dern Teile der Literatur einen besonders verwerfli-chen Vertrauensbruch. Tathandlung meint nämlich strafrechtlich relevante Verhalten, also jedes Verhalten, das mit einer Strafe bedroht ist. „Kartellrecht – Wer bist Du und was machst Du?“. A denkt, er schießt auf eine Schaufensterpuppe und tötet versehentlich einen Menschen. Definition: „Grausam tötet, wer dem Opfer besondere Schmerzen oder Qualen körperlicher oder seelischer Art aus gefühlloser, unbarmherziger Gesinnung zufügt.“ (BGHSt 49, 189, 196). Als Totschlag wird eine Straftat angesehen, welche auf die vorsätzliche Tötung eines Menschen ausgerichtet ist. Von Jan Knupper. Hinweis: Diese Seite enthält Informationen zum Thema Definition Grausam.Erklärung und Erläuterung des Begriffs. https://www.definitions.net/definition/grausam. 2021. Meaning of grausam. Einen Meinungsstreit baust Du am besten nach folgendem Schema auf: 1. 2. Damit hat B nach beiden Auffassungen heimtückisch töten wollen. Zweite Auffassung („Weitere Ansicht“) a) Pr… Beispiel: Werfen einer Bombe in ein bewohntes Haus, Fahren mit einem Auto in eine Menschenmenge. What does jura mean? Hinweis: Die Definition zeigt, dass der Tatentschluss dem subjektiven Tatbestand beim vollendeten Delikt ent-spricht. Definition: Mord. Du hast das Thema nicht ganz verstanden? Darum ist es wichtig, Definitionen zu kennen, um ein ordentliches Gutachten zu erstellen, das auf logischer Argumentation und der schlüssigen Subsumtion der Definition auf den Sachverhalt beruht. You must have JavaScript enabled to use this form. Diskutiere mit Kommilitonen und Kollegen, lerne das Wichtigste aus dem BGB, StGB und dem Gebiet des Öffentlichen Rechts mit unseren Lernfunktionen für das Jurastudium, Onlinekommentaren und Definitionsverzeichnissen! Als Mörder ist der Täter zu bezeichnen, der einen anderen Menschen tötet und dabei eines der in § 211 StGB genannten Mordmerkmale verwirklicht.