Don’t shoot. Die Melodie des neuen Lieds erinnert an ein Wiegenlied, ebenso der Text, der das Jesuskind ruhig schlafend beschreibt. Auch wenn der Weihnachtsfriede bekanntlich nicht lange hielt, für ein paar Stunden erreichte Mohr und Grubers Weihnachtsbotschaft von 1818 die Menschen selbst im erbitterten Stellungskrieg. Zeitzeugen berichten, dass Kerzen und Weihnachtsbäume bei den Schützengräben angezündet wurden. Our fellow said, ‚Aye, straight-cut‘, the German said ‚No thanks, I only smoke Turkish!‘ […] It gave us all a good laugh.”, „Zwischen Schotten und Hunnen [englisches Schimpfwort für Deutsche] fand weitestgehende Verbrüderung statt. Doch die Anwesenden müssen begeistert gewesen sein. Ein Faksimile des Königs stellte Georg V. als Truppenvater dar, der seinen Truppen wünscht: “May God protect you and bring you home safe” (deutsch: „Möge Gott Euch schützen und sicher nach Hause bringen“). Erzählt wird die Geschichte des Weihnachtsliedes in der Dokumentation "Stille Nacht - Ein Lied für die Welt", in der nicht nur erklärt wird, wer das Lied von Österreich in die USA brachte, sondern auch, welche Rolle es u.a. Nachdem die Toten beerdigt waren, begannen die Soldaten miteinander zu sprechen, vor allem auf Englisch, da viele Deutsche durch die vom Kaiser propagierte Nähe zu England die Sprache gelernt oder sogar in Großbritannien gearbeitet hatten. Der Liedtext von „Stille Nacht! Im Austausch ließ Captain Stockwell mehrere Christmas Puddings zu den Deutschen schicken. Es kann heute nicht mehr genau nachvollzogen werden, wie der Waffenstillstand am 24. Ansonsten war ihre Lebenssituation, oft Kälte und Schmutz ausgesetzt, weiterhin trostlos. Die Dokumentation "Stille Nacht in Stalingrad" zeichnet das Geschehen des 24. "Stille Nacht" gilt als das bekannteste Weihnachtslied - jedes Jahr zu Weihnachten wird das Lied weltweit von etwa 2,5 Milliarden Menschen gesungen. Einer von uns bot einem Deutschen eine Zigarette an. Er erlaubte einigen seiner Soldaten, sich mit den Deutschen zu treffen. Heilige Nacht!“ zu hören und zu singen. Es wurde nicht geschossen, als sie unbewaffnet ins Niemandsland gingen. Versorgungsengpässe in den Weltkriegen «trieben» die Eidgenossen auf die Weltmeere. Das Niemandsland war zu einer ständigen Kampfzone geworden. wurde. 1. an den Ereignissen an diesem Abend am Rande einer der größten Schlachten des Zweiten Weltkrieges. Der Weihnachtsfrieden (englisch Christmas Truce ‚Weihnachts-Waffenruhe‘) war eine von der Befehlsebene nicht autorisierte Waffenruhe während des Ersten Weltkrieges am 24. Die Stille-Nacht-Kapelle in Oberndorf: 20 Kilometer nördlich von Salzburg erklang Weihnachten 1818 erstmals jenes Lied, das ein Welthit werden sollte - "Stille Nacht, heilige Nacht". Sie hätten hin und her gekickt. Startseite 200 Jahre Stille Nacht, heilige Nacht. Vor über 200 Jahren wurde «Stille Nacht, Heilige Nacht» zum ersten Mal gespielt. No.12 Militär. Nicht nur seine Abstammung aus dem Lungau und sein Aufenthalt als Kooperator von 1815 bis 1817 in Mariapfarr bezeugen seinen Lungaubezug. Finden Sie Top-Angebote für Histor. Gespielt wird die Szene am Heiligen Abend 1942 in einem Keller in Stalingrad. Heilige Nacht!“ im Schützengraben Weihnachten 1914: Rund fünf Monate nach dem Ausbruch des Ersten Weltkriegs ereignet sich an der Westfront, an der schon mehr als eine Million Soldaten gefallen oder verwundet worden waren, ein einmaliges pazifistisches Wunder der Verbrüderung unter tausenden Soldaten verschiedener Nationen. Alle möglichen Andenken wurden ausgetauscht, Adressen gingen her- und hinüber, man zeigte sich Familienfotos usw. Viele Soldaten aller Kriegsparteien waren 1914 enthusiastisch und voller Siegesgewissheit in den Krieg gezogen und hatten gehofft, „bis Weihnachten“ wieder zu Hause zu sein. Bereits im Buch "Stille Nacht - Das Buch zum Lied", erschienen im Anton Pustet Verlag, werden zwei Strophen dieser Textfassung zitiert. Vor dem Fußballspiel wurde ein Bierfass von den Deutschen zu den Walisern gerollt, in Erinnerung an die Geschehnisse im Dezember 1914, als die Deutschen die Brauerei des Ortes besetzt hielten. Schnelle Siege durch überraschende Manöver wie etwa Überflügelungen waren also nicht mehr zu erringen. Erinnerungen an Erzählungen unserer Väter, Großväter bzw. Die Ursprünge von „Stille Nacht!“ als Friedenslied liegen im Ersten und im Zweiten Weltkrieg. Bis 1891 verbreitete sich "Stille Nacht" auch in England, Schweden und Britisch-Indien. Quelle: Stille-Nacht-Gesellschaft, Franz Xaver Gruber, gemalt von Sebastian Stief (1846). Der Weihnachtsfrieden des Jahres 1914 bezeichnet heute vor allem die Ereignisse an der Front zwischen Mesen und Nieuwkapelle, an der sich Deutsche und Briten kriegerisch gegenüberstanden. Dezember 2005 in, Das Lied „Als die Waffen schwiegen“ (2015) der Mittelalter-Rock-Band. 1914 herrschte im Gegensatz zu den späteren Kriegsjahren noch keine besondere Knappheit an Nahrungs- und Genussmitteln in Deutschland. Oberndorf, ein verschneites Dorf am Fusse der österreichischen Alpen nahe bei Salzburg: Es ist Heiligabend im Jahr 1818 und die Bewohnerinnen und Bewohner haben sich für die Weihnachtsmesse in der Kirche St. Nikola versammelt. Weihnachten scheint hier weit weg zu sein. Weltkrieg «Stille Nacht» und Weihnachtsfrieden im Schützengraben Es war ein einmaliges Ereignis: Deutsche und englische Soldaten standen sich vor 100 Jahren im Ersten Weltkrieg beim belgischen Ypern an der sogenannten Westfront gegenüber. Kriegskarte " Stille Nacht, Heilige Nacht " bei eBay. Die Kriegsparteien lagen in so geringem Abstand zueinander, dass sie miteinander sprechen konnten. Schlaf' in himmlischer Ruh'! Sie steht an Stelle der ehemaligen St.-Nikolaus-Kirche (St. Nikola), in der am 24. Weihnachten 1915 gab es wiederum Versuche der Truppen, das Geschehen des Vorjahres zu wiederholen. Der Fechtmeister mit dem pädagogischen Flair, Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen. In diesem Jahr feiert es seinen 200. Imperial War Museum. Kurzbeschreibung Geschichte Drama, Familie / P16 / Gen Harry Potter James "Krone" Potter Lily Potter Lord Voldemort / Tom Vorlost Riddle Peter "Wurmschwanz" Pettigrew. ( 1833) " Silent Night " (German: "Stille Nacht, heilige Nacht") is a Was er hören konnte, war totale Stille, welche er sehr unheimlich fand.“. Es bewegte mich sehr Stille Nacht in der Origiginalfassung mit Gitarrebegleitung in russischer Sprache aufzunehmen. Stille Nacht gilt als das bekannteste Weihnachtslied. Weihnachten 1914 Weltkrieg. In der deutschen Presse wurde er niemals erwähnt, obwohl die Ereignisse durch entsprechende Aufzeichnungen der Obersten Heeresleitung (OHL) belegt sind. An einem französischen Frontabschnitt brachte ein Deutscher einen betrunkenen Franzosen zu seiner Stellung zurück und legte ihn vor dem Stacheldrahtverhau nieder. Der Mythos „Stille Nacht, Heilige Nacht“ wird in der Ausstellung von verschiedensten Seiten kritisch beleuchtet. Klarinette, Sopransaxophon - Einzelstimme 1 in B. Schnelle und zuverlässige Lieferung. Knapp 100 Jahre nachdem «Stille Nacht, Heilige Nacht» zum ersten Mal aufgeführt wurde, ereignete sich an He said he could hear these voices shouting, carried over on the night air. Hintergrund der Geschichte ist die unbewusste und belegte „Vermittlerrolle“ von Stille Nacht! Die Soldaten mussten sich in neuen, ungewohnten Situationen zurechtfinden, die zudem durch das extrem schlechte Wetter im Herbst 1914 verschärft wurden: Viele Gräben der nördlichen Westfront hatten sich in eisige Schlammlöcher verwandelt. Unserer sagte: ‚Klar, straight-cut Schnitt‘. Dezember 1942 aus verschiedenen Blickwinkeln nach. Dazu kamen Kriege, Plünderungen und die willkürliche Grenzziehung des Wiener Kongress, buchstäblich vor der Haustüre der Oberndorfer, die den Menschen schwer mitgespielt hatten. (Nur das traute heilige Paar.) Im 1. Die Stille-Nacht-Kapelle in Oberndorf: 20 Kilometer nördlich von Salzburg erklang Weihnachten 1818 erstmals jenes Lied, das ein Welthit werden sollte - "Stille Nacht, heilige Nacht". “Scots and Huns were fraternizing in the most genuine possible manner. anderer leidgeprüfter Kriegsteilnehmer kamen hoch, als dieses wundersame Lied über alle Kriegsfronten hinweg am Heiligen Abend gesummt/gesungen etc. Holder Knabe im lockigen Haar, Schlaf' in himmlischer Ruh'! Viele Soldaten aller Kriegsparteien waren 1914 enthusiastisch und voller Siegesgewissheit in den Krieg gezogen und hatten gehofft, „bis Weihnachten“ wieder zu Hause zu sein. Dieser Wunsch wurde aber von den kriegführenden Parteien abgelehnt, ebenso ein ähnliches Ersuchen des Erzbischofs von Paris, Léon-Adolphe Amette. Friedensgefühle und politische Statements gegen den Krieg... “Silent Night” … Ende 1914 boten die meisten Schutzstellungen noch wenig Schutz gegen Scharfschützen oder Handgranaten. Weltkrieg spielte. Auf beiden Seiten gab es noch ein übergreifendes christliches Bewusstsein von Weihnachten als Fest der Nächstenliebe. Holder Knabe im lockigen Haar, Schlaf in himmlischer Ruh! Solches Verhalten hatte eine gewisse Tradition zwischen gegnerischen Kriegsparteien: Im Siebenjährigen Krieg in Nordamerika saßen die Gegner am gemeinsamen Lagerfeuer und spielten Karten, im Krimkrieg teilten sie Verpflegung und Tabak, im Amerikanischen Bürgerkrieg angelten sie am gleichen Fluss und sammelten zusammen Beeren. Also es war einmal, eine verehrende Schlacht im in Ersten Weltkrieg. Es gibt dann Textstrophen, wo es heißt: ‚Stille Nacht, Heilige Nacht - Alles schläft, Hitler wacht über unser Land‘. Am Heiligen Abend ebbt die Schießerei zwischen den beiden Streitmächte an dieser Front ab. Auch der Text, ursprünglich von Hilfspfarrer Joseph Mohr (1792-1848) als Gedicht geschrieben, ist eingängig und konfessionell neutral. Weihnachtsringsendung "Stille Nacht, heilige Nacht" - YouTube Jhdt. Darauf der Deutsche: ‚Nein, danke, ich rauche nur türkischen …‘ […] Darüber haben wir alle sehr gelacht.“. Stockwell tat es ihm gleich, wobei sie sich förmlich grüßten. Die britische und französische Berichterstattung war freizügiger, jedoch wurde das Ausmaß auf eine kleine Verbrüderung an einem unwesentlichen Frontabschnitt reduziert. Aber erst nach 1934 gelangte "Stille Nacht" durch die Version von Bing Crosby zu Weltruhm. 2 Stille Nacht, heilige Nacht! Eine Munitionskrise lähmte beide Seiten, abgesehen davon, dass es im Ersten Weltkrieg eine ununterbrochene Kriegsführung zu Winterzeiten ohnehin kaum gab. Stille Nacht, heilige Nacht. [6], Auslösende Elemente des Waffenstillstandes, Weihnachtsfrieden an der italienischen Front, May God protect you and bring you home safe. Hirten erst kundgemacht Durch der Engel Allelujah, Tönt es laut von fern und nah: Christ der Retter ist da, Christ der Retter ist da! Vaast. Weiter schrieb er, dass die Briten durch Pfeifen und Klatschen ihre Zustimmung mitteilten und dass er – wie die meisten seiner Kameraden – die ganze Nacht wach geblieben sei. Beim Dorf Fromelles in Frankreich – westlich von Lille und etwa 30 Kilometer südlich von Ypern gelegen – betraten Soldaten der Gordon Highlanders das etwa 80 Meter breite Niemandsland, um ihre Gefallenen zu bergen. Sicher ist jedoch, dass es zu einem unorganisierten Gekicke zwischen den Gegnern kam, dass dabei allerdings nicht auf ein Tor geschweige denn mit einem Schiedsrichter gespielt wurde. „Arbeiter-Stille-Nacht“. Sie tauschten dann im Niemandsland Tabak und unterhielten sich, soweit das möglich war. One of our fellows offered a German a cigarette; the German said, ‚Virginian‘? (K)ein Tiroler Lied. Wo der Weihnachtsfrieden genau seinen Anfang nahm ist unklar. Dieser Optimismus verflog allerdings bald. Weltkrieg «Stille Nacht» und Weihnachtsfrieden im Schützengraben . Geburtstag: Zeit für zehn Fakten rund um den Welthit. Das Lied gehört zum immateriellen Unesco-Weltkulturerbe. Dezember brachte einen klaren Tag. Heute würden der Komponist und der Liedtexter von Stille Nacht, Heilige Nacht wohl reich. Vieles davon entstand im politischen Kontext oder ist Ausdruck einer Gesellschaftskritik. Sie … Wir werden euch etwas Bier schicken.“) Dann sei ein Fass von drei Deutschen in die Mitte des Niemandslandes gerollt worden. November 2008 wurde im französischen Dorf Frelinghien anlässlich dieses Ereignisses eine Gedenktafel zum Waffenstillstand enthüllt. Heilige Nacht!“ wirklich entstand, ist leider nicht bekannt. Captain C. I. Stockwell notierte im Bataillonstagebuch, dass plötzlich ein halbes Dutzend Sachsen ohne Waffen auf den Schützengräbenrändern gestanden hätten. Trompete/Flügelhorn, 3. Jahrhunderts vorschrieb, gab es an weniger bedeutsamen Sektoren der Front auch inoffizielle und kurze Abmachungen zur Pflege der Verwundeten und Bergung der Toten, die aber nie in den Berichten der Armeeführungen auftauchten. Am 11. am Ufer der Nordsee (Wettlauf zum Meer) gescheitert waren, war der Bewegungskrieg Ende 1914 zu einem Grabenkrieg geworden, also zu einem Stellungskrieg, bei dem die Fronten aus einem System mit Schützen- und Laufgräben bestanden. Die bittere Realität der Schlachten im Spätsommer und Herbst 1914 hatte in wenigen Monaten eine deutliche Ernüchterung auf beiden Seiten der Front bewirkt. Um 1900 verfasste der Vortragskünstler Boleslaw Strzelewicz die sog. Bis heute wurde es in über 300 Sprachen und Dialekte übersetzt und schlägt damit Brücken zwischen den Kontinenten. Es ist vielleicht das bekannteste Weihnachtslied. Entgegen der verbreiteten Auffassung, nur einfache Soldaten hätten aus Protest, weil sie sich als „Kanonenfutter“ benutzt fühlten, ihre Waffen niedergelegt, nahmen auch viele Offiziere an den Ereignissen teil und führten stellenweise sogar Verhandlungen. Anfangs ist es nur einer, der "Stille Nacht, Heilige Nacht" vor sich hin singt. Stille Nacht, heilige Nacht ist eines der bekanntesten Weihnachtslieder der Welt und gilt als Inbegriff des Weihnachtsbrauchtums im deutschen Sprachraum. Der deutsche Offizier sprach kein Wort Englisch und sagte auf Deutsch, die Briten sollten das Bier ruhig nehmen, es sei noch viel davon da. Anfangs ist es nur einer, der "Stille Nacht, Heilige Nacht" vor sich hin singt. Beide salutierten und gingen in ihre Gräben zurück. Hat Anglistik und Politikwissenschaften studiert und arbeitet bei der Kommunikation des Schweizerischen Nationalmuseums. Aus dem Zweiten Weltkrieg ist bekannt, dass Einheiten des Afrika-Korps und der Briten zusammen das Lied Lili Marleen hörten. Friedenslied „Stille Nacht! Zitiert aus Malcolm Brown, Shirley Seaton: Leben und leben lassen (Erster Weltkrieg), Deutsche Kriegsgräberstätte Neuville-St. Vaast, The Christmas Truce – Operation Plum Pudding, Orphaned Land premieres video „Let The Truce Be Known“ via The Guardian, https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Weihnachtsfrieden_(Erster_Weltkrieg)&oldid=207611298, „Creative Commons Attribution/Share Alike“, Dieser Artikel wurde am 23. Im Ersten Weltkrieg brachte "Stille Nacht" an Heiligabend den Grabenkampf zwischen Deutschen und Briten für einen Tag zum Stillstand. Sie stießen an und gingen danach zu ihren Linien zurück. Die Soldaten lagen sich nun zwischen der Schweiz und dem Ärmelkanal in Grabensystemen gegenüber. Quelle: YouTube. Viele deutsche Soldaten erhielten zu Weihnachten 1914 aus öffentlichen Mitteln gestiftete Geschenksendungen ihrer Heimatgemeinden, daneben Pakete ihrer Familien mit warmer Bekleidung, Essen, Alkohol, Zigaretten und Briefen. Viele Befehlshaber wie der Chef der British Expeditionary Force, Sir John French, erließen allerdings scharfe Disziplinierungsbefehle gegen die eigenen Truppen. Weihnachten 1914: Rund fünf Monate nach dem Ausbruch des Ersten... Leopold Kohr und das Weihnachtslied als politische Botschaft. [4], An der umkämpften Frontstellung des Col di Lana und des Monte Sief gab es 1915 für einige Tage einen weihnachtlichen Frieden. Im für Wiegenlieder typischen 6/8-Takt beruhigt sie die Zuhörer und verbreitet eine besinnliche Atmosphäre. Januar 2021 um 20:32 Uhr bearbeitet. Antwort: das Lied „Stille Nacht, heilige Nacht!“, dessen Geburtsstunde sich 2018 zum 200.Mal jährte. Dieser Optimismus verflog allerdings bald. "Stille Nacht" gilt als das bekannteste Weihnachtslied - jedes Jahr zu Weihnachten wird das Lied weltweit von etwa 2,5 Milliarden Menschen gesungen. Dezember 1818 ließen Joseph Mohr und Franz Xaver Gruber zum ersten Mal das neu komponierte Lied „Stille Nacht, in Facebook-Aktien investieren heilige Nacht“ in der kleinen St. Nikolai-Kirche in Oberndorf erklingen. Sie zeigt, wie das große Sterben in Stalingrad seinen Lauf nahm, während die Menschen in der Heimat sich auf das Weihnachtsfest vorbereiteten. Der letzte – wenngleich passive – Augenzeuge war Alfred Anderson, der am 21. Text: von dem gefallenen Jäger Werner , vom Reserve Jäger Batallion 25, 1. Der allgemeine Waffenstillstand endete an einigen englischen Abschnitten erst am 26. Der Wahrheitsgehalt kann jedoch heute nicht mehr geprüft werden. Die beiden Männer schufen ein Lied, das die Leute in einer schweren Zeit tröstet und Hoffnung bringt. Ebenfalls bekannt war unter den Soldaten die Botschaft des neuen Papstes Benedikt XV., der in seiner Antrittsrede im August 1914 um einen Waffenstillstand zu Weihnachten gebeten hatte. Am folgenden Tag hielt Zehmisch fest, dass einige Briten mit einem Fußball aus ihrem Graben gekommen seien. Meine eigenen ersten Weihnachtsbäume, an die ich mich erinnere. Dezember 1914 zustande kam. Ein deutscher Offizier war erschienen und ging auf das Fass zu. Unter anderem ersetzt Adolf Hitler das "traute hochheilige Paar", wenn es heißt: "Alles schläft, einsam wacht/ Adolf Hitler für Deutschlands Geschick, Führt uns zur Größe, zum Ruhm und zum Glück, Gibt uns Deutschen die Macht." Das SalzburgerLand macht die Geschichte dieses einzigartigen Liedes an 7 … Das alte Lied »Stille Nacht« ist das musikalische Gegenstück zum festlich geschmückten Tannenbaum, ein internationales Symbol für das christliche Weihnachtsfest, den heiligen Abend, die stille Nacht. Im Alten Pfarrhof neben der Stille-Nacht-Kapelle ist das neue Stille-Nacht-Museum Oberndorf Hier werden den Besuchern auf zwei Stockwerken das Stille-Nacht-Lied und seine Geschichte präsentiert. Ereignisse rund ums Stille Nacht Museum; Am 150sten Todestag von Joseph Mohr im Blickpunkt: Gedenkfeier am Grab, "Wetten Das" Sendung, Stille Nacht Tour und der 1. Als der 1. Die Ereignisse an der Westfront an Weihnachten 1914 wurden 2005 verfilmt. Im Weihnachtsfrieden 1914 rollte der Fußball. Es wurde allerdings diesmal von den Befehlshabern unter Androhung von Kriegsgerichtsverfahren nicht mehr geduldet. Deutsche und Engländer krochen aus ihren Gräben, reichten sich die Hand und sangen zusammen Weihnachtslieder. Stille Nacht, heilige Nacht. Der Morgen des 24. [3], Im Dezember 2015 weihte der französische Staatspräsident François Hollande ein weiteres Denkmal, das Monument des fraternisations, in Neuville-St. Vaast ein. “Stille Nacht” gilt als das bekannteste Weihnachtslied – jedes Jahr zu Weihnachten wird das Lied weltweit von etwa 2,5 Milliarden Menschen gesungen. Der Krieg, der von deutscher Seite gemäß dem Schlieffenplan als schnelles Umfassungsmanöver gegen die Truppen der Entente geplant gewesen war, hatte nach der Ersten Marneschlacht ein anderes Gesicht bekommen: Die Kontrahenten sahen sich aufgrund der neuartigen Kampfbedingungen und der damit einhergehenden hohen Personalverluste sowie Munitionsmangel zunehmend zu einer defensiven Grundhaltung gezwungen. We don’t want to fight today. Hier wurde vor exakt 200 Jahren das Lied „Stille Nacht, Heilige Nacht“ geboren. (Schlafe in himmlischer Ruh'!) Hinzu kam, dass beide Länder im Gegensatz zu Deutschland oder Großbritannien direkt vom Krieg mit seinen Zerstörungen betroffen waren. 1 Stille Nacht, heilige Nacht! 200 Jahre „Stille Nacht!“ Die Geschichte eines kleinen Weihnachtswunders Frage: Welches Weihnachtslied ist in über 300 Sprachen und Dialekte übersetzt, seit 2011 UNESCO-Kulturerbe und brachte im 1.Weltkrieg sogar Waffen zum Schweigen? von KathlynRiddle. Ausgangspunkt war vermutlich die Umgebung von Ypern. Schon um die darauffolgende Jahrhundertwende hat das Lied seinen Weg um die Welt gefunden. Pionier Batl. Kurzbeschreibung Geschichte Drama, Familie / P16 / Gen Harry Potter James "Krone" Potter Lily Potter Lord Voldemort / Tom Vorlost Riddle Peter "Wurmschwanz" Pettigrew. Heilige Nacht!“ Manchmal wird mir ganz schwindelig, denn in der Erinnerung ist ja alles noch da. Frieden bricht aus mitten im Krieg. Reviews Reviewer: JD Kay - favorite favorite favorite favorite - … 1818 sind die Auswirkungen des «Jahres ohne Sommer» in den Voralpen noch immer zu spüren. Ein gemeinsamer Gottesdienst wurde gefeiert, Psalm 23 („Der Herr ist mein Hirte …“) wurde gesprochen, zuerst auf Englisch vom Regimentspfarrer und dann auf Deutsch von einem englischen Studenten. Sie fand an einigen Abschnitten der Westfront statt, wo es vor allem zwischen Deutschen und Briten in Flandern zu spontanen Fraternisierungen kam. Da geht es um die Vermarktung, um Kitsch in allen Varianten. Durch diese Nähe war es hier leicht möglich, mit dem Feind Sprechkontakt aufzunehmen. Innerhalb weniger Jahre verbreitete sich das Lied von Oberndorf nicht nur in Österreich, sondern in der ganzen Welt. Ein Korrespondent einer englischen Zeitung schrieb, es sei einigen Deutschen gelungen, einen Schokoladenkuchen über das Niemandsland zu befördern, der nur zu gerne von den Briten angenommen worden sei. „Stille Nacht, heilige Nacht, alles schläft, einsam wacht …“, diesen Text kennt wohl jeder. Trailer: YouTube. Die Offiziere standen in der vordersten Reihe, jeder hatte seine Kopfbedeckung abgenommen. An derselben Stelle notierte der britische Captain (Hauptmann) R. J. Armes in einem Brief, dass er vereinzelte Schüsse und ein Geschütz in der Ferne gehört habe, dass aber sonst Stille gewesen sei. November 2008 wurde im französischen Frelinghien das erste Denkmal zum Weihnachtsfrieden eingeweiht. Er sagte, er habe diese Stimmen hören können, welche durch die nächtliche Luft getragen worden seien. Jeder britische Soldat erhielt ein Päckchen des Königs, in dem er unter anderem eine Princess Mary Box fand, eine Metalldose mit dem gravierten Profilbildnis von Princess Mary, der einzigen Tochter Georgs V. Die Schachtel enthielt Schokolade, Scones (britisches Gebäck), Zigaretten, Tabak und eine Grußkarte der Prinzessin. Am 24. Im gleichen Ort liegt die Deutsche Kriegsgräberstätte Neuville-St. Erste Männer riefen den Gegner an, dass sie ihre Gefallenen bergen wollten. Er lief zu seinen Soldaten, die mit Gewehren im Anschlag seine Befehle erwarteten, während die Sachsen riefen: “Don’t shoot. Finden Sie Top-Angebote für Histor. Dank seiner berührenden Botschaft und der eingängigen Melodie ist es eines der beliebtesten Weihnachtslieder weltweit. Zudem hatte die Oberste Heeresleitung zehntausende Miniaturweihnachtsbäume an die deutschen Fronten versandt, die zu Weihnachten erleuchtet werden sollten. Weil die Orgel der Kirche nicht bespielbar ist, haben der Hilfspfarrer und der Dorfschullehrer eigens ein Lied komponiert, das sich auf einer Gitarre begleiten lässt. November 2005 im Alter von 109 Jahren verstorben ist. Anders als in den späteren Kriegsjahren waren Kirchen und Dörfer noch nicht völlig zerschossen, Felder konnten noch als solche erkannt werden. Die Hierarchien beider Kriegsparteien reagierten auf die Ereignisse ähnlich ambivalent. Moralisch gestärkt von den Zuwendungen aus der Heimat erhielten viele Soldaten zum ersten Mal, nach Wochen und Monaten der Entbehrungen, wieder eine Ahnung von einem Leben im Frieden.