Finden Sie Top-Angebote für Laurel & Hardy: Fra Diavolo (1933) | Import Filmplakat Poster 68x98 cm bei eBay. Hände hoch oder ich schieße, unveröffentlichte DDR-Gangsterkomödie von 1966 Laurel und Hardy: Hände hoch – oder nicht , US-amerikanische Filmkomödie aus dem Jahr 1933 Tatort: Hände hoch, Herr Trimmel! Dick und Doof - Hände hoch - oder nicht ist ein Klassiker der Slapstick-Komödie mit Stan Laurel und Oliver Hardy und basiert auf Motiven der Oper Fra Diavolo von Auber. Hände hoch – oder nicht ist eine US-amerikanische Langfilmkomödie von Hal Roach aus dem Jahr 1933. Später sollen sie Rocburg ein Schlafmittel verabreichen, damit Diavolo in der Nacht in Sicherheit nach den 500.000 Franc suchen kann, Stanlio trinkt das Schlafmittel jedoch aus (mit entsprechenden Folgen). Da die Gesichter der anderen Räuber den Wachen bekannt sind, nimmt er Stanlio und Ollio als Diener mit. Die Hauptrollen spielte das Komikerduo Laurel und Hardy. Dick und Doof - Hände hoch - oder nicht ist ein Slapstickkomödie aus dem Jahr 1933 von Hal Roach und Charley Rogers mit Stan Laurel, Oliver Hardy und Dennis King. Jahrhunderts: Zahlreiche Diebe treiben ihr Unwesen, der kühnste unter ihnen ist Fra Diavolo. Diese Seite wurde zuletzt am 6. Heiliges Kanonenrohr! Produzent und Regisseur Hal Roach hatte die Oper als Kind gesehen und wollte sie unbedingt verfilmen. Da er Geld für die Ergreifung von Diavolo erhält, darf er endlich Zerlina heiraten und das Gasthaus seines zukünftigen Schwiegervaters finanziell retten. Kostenlose Lieferung für viele Artikel! Dieser nimmt die beiden sofort unter seine Fittiche. Weitere Ideen zu laurel und hardy, stan laurel, komödianten. Stanlio soll nun Ollio hängen, damit er am Leben bleibt. Zudem endet die Oper für Diavolo und seine Diener tragisch, hier gibt es ein Happy End. Finden Sie Top-Angebote für Hände Hoch - oder nicht (IFB 4132) - Laurel & Hardy bei eBay. Sein Charme führt dazu, dass Pamela ihm bald ausplaudert, wo sie ihre Juwelen versteckt und dass ihr Gatte 500.000 Francs besitzt. Insbesondere von Kindern und Jugendlichen wurde das Spiel nachgemacht und erreichte in den folgenden Jahrzehnten große Popularität. Der Film basiert auf der Oper Fra Diavolo aus dem Jahr 1830 mit Texten von Eugène Scribe und der Musik von Daniel-François-Esprit Auber.Die Hauptrollen spielte das Komikerduo Laurel und Hardy.Der Film ist im deutschsprachigen Raum auch unter den Titeln Die Sittenstrolche oder Fra … The Devil's Brother wurde in den Hal-Roach-Studios in Culver City gedreht. Er kann es entwenden, als sie sich umzieht. Der Film basiert auf der Oper Fra Diavolo aus dem Jahr 1830 mit Texten von Eugène Scribe und der Musik von Daniel-François-Esprit Auber. Dick und Doof Fra Diavolo (1933) ist eine US-amerikanische Langfilmkomödie von Hal Roach aus dem Jahr 1933. In den deutschsprachigen Ländern Laurel und Hardy sind auch unter den Namen Laurel und hardy … Share. IMDb: 7.1. Der Film kam am 5. Laurel und Hardy waren ein britisch-amerikanisches Komiker-Duo, bestehend aus Stan Laurel und Oliver Hardy. Lorenzo kann Diavolo nach kurzem Kampf (unter unabsichtlicher Mithilfe Stanlios und Ollios) besiegen und ihm das Geld sowie den Schmuck abnehmen. Da jedoch ihr Vater Matteo, der Wirt des Gasthauses, knapp bei Kasse ist, soll Zerlina am morgigen Tage den reichen, aber langweiligen Bauern Francesco heiraten. Entdecke hier alle Listen von Usern zu Dick und Doof - Hände hoch - oder nicht oder erstelle doch gleich selber eine Liste. Mit einer Laufzeit von 90 Minuten ist es der zweitlängste Film des Komikerduos, angeblich soll die ursprüngliche Fassung sogar 117 Minuten gehabt haben. Er lenkt die Schuld zunächst auf den Offizier Lorenzo, der Diavolo nachjagt. Ausgewählte Artikel zu 'dick und doof dvd' jetzt im großen Sortiment von Weltbild.de entdecken. Sie gilt als eine der berühmtesten und erfolgreichsten Film-Duos der Geschichte. Doch bei der Wahl ihres Opfers treffen sie eine unkluge Entscheidung und geraten an den Räuberhauptmann "Fra Diavolo". 1921 sowie zwischen 1926 und 1951 drehten sie zusammen 107 Filme (80 Kurzfilme, 27 Langfilme), Gastauftritte mit eingerechnet.Sie gelten als eines der berühmtesten und erfolgreichsten Film-Duos der Geschichte. Diese sind auch in dem Stück etwas trottelig, so kommt die Weinszene tatsächlich vor. ... Dick und Doof - Hände hoch - oder nicht (1933) (Fra Diavolo) The Devil`s brother . Chat ... Stan Laurel, Oliver Hardy, Marion Bardell, Alice Belcher, Brooks Benedict; Inhalt. Diavolo flüchtet in dem Getümmel mit einem Pferd, Stanlio und Ollio auf dem Stier. Daraufhin will er in der alten Verkleidung als Marquis das Geld selbst stehlen. Laurel und Hardy als italienische Vagabunden, die bei dem Versuch der Wegelagerei in die Gewalt eines gefürchteten Räuberhauptmanns geraten, der sie als seine Kammerdiener beschäftigt. Stanlio und Ollio arbeiten hingegen mit mehr oder weniger Absicht gegen ihn an: Um Belohnungsgeld zu kassieren, wollen sie Diavolo verhaften, nehmen dabei jedoch versehentlich Lord Rocburg fest und schlagen ihn. Laurel si Hardy dau tonul la giumbuslucurile lor muzicale (The Bohemian Girl, Swiss Miss, Babes in Toyland) in aceasta versiune incantatoare a operetei comice din 1830 de Auber. Unwiderstehlich bis zur Albernheit das Kinderspiel ‚Kniechen, Näschen, Öhrchen‘ und als Paradestück des Films die ansteckende Lachorgie im Weinkeller.“, „Die Komiker Stan Laurel und Oliver Hardy als tolpatschige Räuber und Diener in einem Film nach der französischen Oper ‚Fra Diavolo‘ von Auber. Unwiderstehlich ist das Kinderspiel "Kniechen, Näschen, Öhrchen" sowie das Paradestück des Film: die ansteckende Lachorgie im Weinkeller. Der Film basiert auf der Oper Fra Diavolo aus dem Jahr 1830 mit Texten von Eugène Scribe und der Musik von Daniel-François-Esprit Auber. Kostenlose Lieferung für viele Artikel! Etwa zur selben Zeit werden Stanlio und Ollio (in den älteren Synchronisationen „Stanilo“ und „Olivero“) ihres gesamten, durch jahrelange Arbeit erwirtschafteten Vermögens beraubt. Immerhin gelingt es Diavolo, Pamelas Kette zu stehlen. Norditalien zu Beginn des 19. Naive Späße, über die jung und alt lachen kann.“, Laurel und Hardy: Hände hoch – oder nicht, Evangelischer Presseverband München, Kritik Nr. Hauptinhalt anzeigen. Herkunft. Laurel & Hardy: Hände hoch - oder nicht. Dick und Doof: Hände hoch - oder nicht (1933) The Devil's Brothers Als die Vagabunden Olivero Hardio und Stanlio Laurelo überfallen werden, sind sie von … Währenddessen hat sich Stanlio jedoch im Weinkeller betrunken und verrät Lorenzo, dass der sogenannte Marquis de San Marco in Wahrheit Fra Diavolo ist. Das Mädel aus dem Böhmerwald (The Bohemian Girl), im deutschen Sprachraum anfangs unter dem Titel „Dick und Doof werden Papa“ veröffentlicht, ist eine US-amerikanische Spielfilm-Komödie des Komiker-Duos Laurel und Hardy aus dem Jahre 1936. Die Charaktere von Stan Laurel und Oliver Hardy beruhen auf Diavolos Komplizen im Stück, Giacomo und Beppo. Details. (Digitalkanäle). Erst einiges Üben ermöglicht einen fehlerfreien Versuch. Im deutschen Sprachraum sind Laurel und Hardy auch unter den … 02.01.2019 - Szene: Finger wackeln aus dem Film: Stan Laurel & Oliver Hardy "Die Sittenstrolche", "Fra Diavolo", "Hände hoch -- Oder nicht!" Fra Diavolo und seine beiden Diener Stanlio und Ollio sollen erschossen werden, doch Stanlio will sich als letzten Wunsch vor der Hinrichtung mit einem roten Tuch die Nase putzen, woraufhin (zum zweiten Mal in dem Film) ein Stier ausbricht. Kostenlose Lieferung für viele Artikel! „Eingebunden in Handlungsmotive der Oper ‚Fra Diavolo‘ von Auber und angereichert mit einigen Musikeinlagen in kulissenhaft-klischeehafter Inszenierung, bietet sich für die beiden Komiker reichlich Gelegenheit für ihre Grotesk-Späße. Stanlio und Ollio wurden all ihrer Ersparnisse beraubt, weshalb sie nun beschließen, selbst Räuber zu werden, um ihre Existenz zu retten. Dies wird auch im genannten Film deutlich, als Stan Laurel seinen Filmpartner Oliver Hardy sowie den Wirt Matteo damit zur Verzweiflung bringt (wie auch mit der zweiten Geschicklichkeitsübung, dem Fingerwinken). Allerdings wurden die Rollen deutlich ausgeweitet, um den Komikern mehr Raum zu schaffen. Liste der Besetung: Stan Laurel, Oliver Hardy, Dennis King u.v.m. Im Jahr 1921 sowie zwischen 1926 und 1951 drehten Sie zusammen in 107 Filmen, Gastauftritte enthalten. Die Hauptrollen spielte das Komikerduo Laurel und Hardy. 1952 kam er erneut in die deutschen Kinos. , Fernsehkrimi von 1980 Laurel & Hardy: Hände hoch - oder nicht Dick und Doof unter Räubern Ziemlich dreist, dass man sich die Filme von Laurel und Hardys wieder in den deutschen Dumpfbackensynchronfassungen zu zeigen getraut (Originaltitel: "Fra Diavolo"). Er stellt sich als eleganter „Marquis de San Marco“ der schönen, aber ebenso naiven Lady Pamela und ihrem wesentlich älteren, langweiligen Gatten Lord Rocburg vor. Die Sittenstrolche, Fra Diavolo, Dick und Doof - Hände hoch oder nicht, Die Teufelsbrüder, Laurel und Hardy – Hände hoch oder nicht, Bogus Bandits Genres. Nachdem sie einen angeblich armen Holzfäller (der aber tatsächlich recht viel Geld besitzt) aus Mitleid nicht haben ausrauben können, soll ihr zweites Opfer ausgerechnet Fra Diavolo sein. Aus dem Film entwickelte sich das beliebte Geschicklichkeitsspiel Knie, Ohr, Nase, welches allein ohne jegliche Hilfsmittel durchgeführt werden kann. Die beiden Amateure werden dabei allerdings von dessen Männern gefangen genommen. comedy music. 90 mins More details at IMDb TMDb Report this film. In the early eighteenth century, Northern Italy was terrorized by bandits. Juni 2020 um 13:44 Uhr bearbeitet. Jahrhundert: Die beiden Vagabunden Stanlio und Olivero werden von Banditen überfallen und um ihre gesamten Ersparnisse gebracht. Dick und Doof - Hände hoch - oder nicht Kritik: 12 Rezensionen, Meinungen und die neuesten User-Kommentare zu Dick und Doof - Hände hoch - oder nicht Dick und Doof -Hände hoch -oder nicht Film 1933. Finden Sie Top-Angebote für HÄNDE HOCH - ODER NICHT - original Kinoplakat A1 ´58 - STAN LAUREL Oliver Hardy bei eBay. Laurel und Hardy waren ein britisch-amerikanisches Komiker-Duo, das aus Stan Laurel und Oliver Hardy bestand. Dick und Doof - Hände hoch - oder nicht ist ein Klassiker der Slapstick-Komödie mit Stan Laurel und Oliver Hardy und basiert auf Motiven der Oper Fra Diavolo von Auber. Thelma Todd si James Finlayson sunt in mare forma si reusesc sa aduca un strop de haz in plus filmului. Sie beschließen daher, selbst Räuber zu werden. Powered by JustWatch. Stanlio und Olivero werden von Banditen um ihre Ersparnisse gebracht und beschließen darauf, selbst Räuber zu werden. Durch ein weiteres Gespräch mit Lady Pamela findet Diavolo heraus, dass das Geld im Petticoat versteckt ist. Da Liebe das Motiv gewesen sei, so Diavolo, solle Lady Pamela gegenüber Lorenzo Gnade walten lassen – was diese auch tut. Der Film basiert auf der Oper Fra Diavolo aus dem Jahr 1830 mit Texten von Eugène Scribe und der Musik von Daniel-François-Esprit Auber, die auch im Film verwendet wird. Dick und Doof - Hände hoch - oder nicht Schauspieler, Cast & Crew. Der Film ist im deutschsprachigen Raum auch unter den Titeln Die Sittenstrolche oder Fra Diavolo bekannt. Mai 1933 in die amerikanischen Kinos, in die deutschen erst im September des Jahres. Italien, im 18. programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 01.02.2021, Sendung in den Mediatheken // Weitere Informationen, Spielfilm USA 1933 (The devil's brother) | SWR Fernsehen RP, Programmwochendownload Art: Import Poster. Obwohl beim Zusehen der Handlungsablauf sehr einfach erscheint, ist die Durchführung für eine ungeübte Person fast unmöglich. Starring Stan Laurel, Oliver Hardy, Dennis King, Thelma Todd, James Finlayson and Lucile Browne, "The Devil's Brother" (also known as "Bogus Bandits", "Dick und Doof - Hände hoch - oder nicht", "Fra Diavolo") is a Comedy/Musical film directed by Hal Roach, released on May 05 of 1933 in the USA.. Erfunden wurde dieses Spiel im Laurel-und-Hardy-Film Hände hoch – oder nicht (1933, Originaltitel The Devil’s Brother).Hier zeigt Stan Laurel seinem Filmpartner Oliver Hardy das Geschicklichkeitsspiel. 08.12.2020 - Erkunde Beate Stebels Pinnwand „Dick und Doof-Stan Laurel und Oliver Hardy“ auf Pinterest. Diavolo erhält unterdessen die Nachricht, dass seine Männer einen Teil der Juwelen, nicht aber die 500.000 Franc stehlen konnten. The Devil's Brother ... Stanlio und Olivero werden von Banditen um ihre Ersparnisse gebracht und beschließen darauf, selbst Räuber zu werden. 345/1969, https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Laurel_und_Hardy:_Hände_hoch_–_oder_nicht&oldid=200683742, Srpskohrvatski / српскохрватски, „Creative Commons Attribution/Share Alike“, Die dritte Fassung entstand 1975 bei der Synchronfirma Beta-Technik in. "Dick und Doof - Hände hoch - oder nicht" ist ein Klassiker der Slapstick-Komödie mit Stan Laurel und Oliver Hardy und basiert auf Motiven der Oper "Fra Diavolo" von Auber. Moviebreak ist Deutschlands Community für Filmbegeisterte. Laurel & Hardy - Hände hoch - oder nicht Teilen KINOSTART: 01.01.1970 • Komödie • USA (1933) Beim Versuch der Wegelagerei geraten sie in die Gewalt des gefürchteten Räuberhauptmanns Fra Diavolo, der sie bei einem Raubzug als seine Kammerdiener beschäftigt. Dieser habe für seine Geliebte die Kette gestohlen. ... , der sie bei einem Raubzug als seine Kammerdiener beschäftigt. Hände hoch – oder nicht ist eine US-amerikanische Langfilmkomödie von Hal Roach aus dem Jahr 1933. Viel Spaß beim Stöbern. In einem Gasthaus setzt er seine Avancen um Lady Pamela fort. Dennis King singt als Fra Diavolo mehrere Lieder aus der Oper, die aus der originalen Tenor-Lage für Kings Bariton nach unten transponiert wurden. Offiziell lizensierte Reproduktion. Sicheres und geprüftes Online-Shopping mit Weltbild erleben!